Gefangen in der Matrix

Inzwischen habe ich für mich den Eindruck das ich in einer kleinen Welt der Selbst­be­weih­räu­che­rung gelandet bin. Oder leichter gesagt das ich das höre was ich hören möchte. Da mir die Vorstellung fehlt wohin die Reise (gefühlt die Menschheit) noch geht. Dazu kommt das ich alleinig mit den Menschen Kontakt habe welche ca 70% Ähnliche Sichtweisen haben. Die restliche Menschheit (gefühlt 90 %) befinden sich außerhalb meiner Reichweite. In dieser MATRIX gefangen gibt es wenige LÖSUNGEN. Viele Dinge Tun, Bewegungslos hinschauen, Andere erreichen wollen welche unerreichbar sind, Ignoranz, Aufgeben, Hingeben……………… Ich werde schauen wozu ich bereit bin.

wem geht es ähnlich, kennt wer eine Lösung, kann ich die ANEREN erreichen….?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.